Software-Dokumentation

Vorgang - Lastschriftendatei erstellen

Abbildung 1 » aaa
Abbildung 1 » aaa
Abbildung 1 » aaa
Abbildung 1 » aaa

Für den Lastschrifteinzug sämtlicher von den Erziehungsberechtigten einzufordernden Beträge steht der Bereich Vorgänge - Lastschriftendatei erstellen zur Verfügung.

Klicken Sie nach erfolgter Monatsabrechnung auf SEPA-Lastschriftdatei für Monat erstellen, das System generiert eine sogenannte Sepalastschriftdatei (Sepa-Lastschrift-Datei) im Hintergrund.

Abbildung 2 » aaa
Abbildung 2 » aaa
Abbildung 2 » aaa
Abbildung 2 » aaa

Laden Sie diese Datei auf Ihren Rechner herunter indem Sie auf Lastschriftdatei herunterladen klicken.

Abbildung 3 » aaa
Abbildung 3 » aaa
Abbildung 3 » aaa
Abbildung 3 » aaa

Es öffnet sich ein Dialog (dieser kann je nach verwendetem Betriebssystem unterschiedlich ausfallen, der in der Abbildung ist von Windows 7).

Wählen Sie dort speichern, und speichern die Datei in Ihr Dateisystem, so dass Sie diese später jederzeit wiederfinden bzw. aufrufen können.

Abbildung 4 » aaa
Abbildung 4 » aaa
Abbildung 4 » aaa
Abbildung 4 » aaa

In Abbildung 4 wurde die Sepalastschriftdatei beispielsweise auf dem Desktop gespeichert.

Öffnen Sie diese Datei mit Ihrer Finanzbuchhaltungssoftware (im Beispiel wird die Datei mit SFirm geöffnet).

Abbildung 5 » aaa
Abbildung 5 » aaa
Abbildung 5 » aaa
Abbildung 5 » aaa

Je nach Aufbau Ihrer Finanzbuchhaltungssoftware können Sie nun den Lastschrifteinzug von allen Erziehungsberechtigten durchführen (in diesem Beispiel klicken wir testweise nur auf Überprüfen).

Abbildung 6 » aaa
Abbildung 6 » aaa
Abbildung 6 » aaa
Abbildung 6 » aaa

So wie die Sepalastschriftdatei im Beispiel mit der Finanzbuchhaltungssoftware nur überprüft wurde, können Sie dort genauso gut die Lastschriften einziehen lassen.

Inhaltsverzeichnis Kontakt Impressum