Software-Dokumentation

Vorgänge - Dokumentwesen - Betreuungsvertrag

Abbildung 1 » Vorgänge - Dokumentwesen - Betreuungsvertrag
Abbildung 1 » Vorgänge - Dokumentwesen - Betreuungsvertrag
Abbildung 1 » Vorgänge - Dokumentwesen - Betreuungsvertrag
Abbildung 1 » Vorgänge - Dokumentwesen - Betreuungsvertrag

Wählen Sie ein Kind aus, für das ein Betreuungsvertrag generiert werden soll.

Sie können zuvor den Status vorgeben, welche Kinder in der Auswahlbox aufgeführt sein sollen.

Abbildung 2 » Vorgänge - Daten prüfen
Abbildung 2 » Vorgänge - Daten prüfen
Abbildung 2 » Vorgänge - Daten prüfen
Abbildung 2 » Vorgänge - Daten prüfen

Nach Auswahl eines Kindes prüft die Software, ob alle in dem zu generierenden Betreuungsvertrag verwendeten Kind-Stammdaten vorhanden sind. Nicht vorhandene Daten werden beanstandet und rot markiert. Ist das der Fall, dann sollten Sie vor dem ausdrucken noch in den Stammdaten Kinder die fehlenden Daten zum Kind nachtragen.

Klicken Sie auf Druckversion um die Druckversion des Datenblattes anzuzeigen

Abbildung 3 » Vorgänge - Druckversion
Abbildung 3 » Vorgänge - Druckversion
Abbildung 3 » Vorgänge - Druckversion
Abbildung 3 » Vorgänge - Druckversion

Abbildung 3 zeigt als Beispiel einen Betreuungsvertrag.

Die Texte des Vertrages sollten trägerspezifisch natürlich angepasst werden.

Die grün hinterlegten Bereiche sind die aus den Kind-Stammdaten ermittelten Werte. Rote Fragezeichen bedeuten nicht in den Stammdaten gefunden. Alle farbigen Markierungen sind nur Hinweise in dieser Druckansicht, sie werden beim Ausdruck nicht mit dargestellt.

Klicken Sie auf drucken um den Betreuungsvertrag auszudrucken

Inhaltsverzeichnis Kontakt Impressum